Wichtige aktuelle Information

Aufgrund des neuen Impfschutzgesetzes ist ab 1. März 2020 zur Anmeldung an die Schule ein Impfnachweis über erfolgte Immunisierung gegen Masern vorzulegen.
Ohne amtlichen Impfpass und und  ausgefülltem Formular „ Nachweis über den ausreichenden Masernschutz“
(Download siehe unten)  ist die Aufnahme an die Schule nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Formular für den Impfnachweis (Masern).

Informationen für "neue" Schüler/-innen für das Schuljahr 2019/2020

  Termin: Mitzubringen:  
Informationsabend für alle Neuanmeldungen aus Grund- und Mittelschule und Gymnasium Dienstag, 03.03.2020 um 18:30 Uhr, Turnhalle am Nörreut, anschl. um ca. 19:30 Schulhausführung    
Übertritte aus der Grundschule, Klasse 4 Anmeldung für die 5. Klasse Montag bis Mittwoch - 11.05. - 13.05.2020 - 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr Originalübertrittszeugnis, Geburtsurkunde oder Familienstammbuch, ggf. Sorgerechtsbeschluss, ggf. Legasthenie-Gutachten, Lichtbild (für Fahrschüler aus Stadt und Land), amtlicher Impfpass und das ausgefüllte Formular „ Nachweis über den ausreichenden Masernschutz“ (Download siehe oben)  
Probeunterricht - (Legasthenie kann nur mit Gutachten berücksichtigt werden, bei Anmeldung abzugeben!) Dienstag bis Freitag - 19.05. - 22.05.2020 - 08:00 bis ca. 11:30 Uhr    
Übertritte aus Mittelschule, Klasse 5 - Voranmeldung für die 5. Klasse Montag bis Mittwoch - 11.05. - 13.05.2020 - 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr Halbjahreszeugnis  
Endgültige Anmeldung nur für Mittelschüler aus Klasse 5 Dienstag, 28.07.2020 - 09:00 bis 12:00 Uhr Jahreszeugnis, Geburtsurkunde oder Familienstammbuch, ggf. Sorgerechtsbeschluss, ggf. Legasthenie-Gutachten, Lichtbild (für Fahrschüler aus Stadt und Land), amtlicher Impfpass und das ausgefüllte Formular „Nachweis über den ausreichenden Masernschutz“ (Download siehe oben)..  
Übertritte aus dem Gymnasium und der Mittelschule - Anmeldung für die 6. bis 10. Klasse Montag, 27.07.2020 - von 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr. Hinweis: Eine Voranmeldung für die Klassen 6-10 ist nicht mehr erforderlich Jahreszeugnis, Geburtsurkunde oder Familienstammbuch, ggf. Sorgerechtsbeschluss, ggf. Legasthenie-Gutachten, Lichtbild (für Fahrschüler aus Stadt und Land), amtlicher Impfpass und das ausgefüllte Formular „ Nachweis über den ausreichenden Masernschutz“ (Download siehe oben).  
       
  Für eine persönliche Beratung stehe ich Ihnen gerne nach telefonischer Vereinbarung zur Verfügung. gez. Wolfgang Forstner, RSD Schulleiter