Beratungslehrkräfte

Beratungslehrkräfte sind...

... Lehrkräfte mit einem Studium für die Qualifikation als Beratungslehrkraft. Sie beraten zur Schullaufbahn und in pädagogisch-psychologischen Fragen. Die Beratungslehrkraft arbeitet mit dem Schulpsychologen und anderen pädagogisch-psychologischen Beratungsdiensten zusammen.

  • Schullaufbahnberatungbei
  • Fragen zur Aufnahme auf die Realschule und zum Übertritt auf andere Schulen bzw. Schulformen
  • bei Fragen der Durchlässigkeit des Schulsystems
  • bei Fragen zur weiterführenden Schullaufbahn und Bildungsabschlüssen
  • bei Fragen zur Wahl von Kursen und Fächernbei schwierigen schullaufbahnrelevanten Entscheidungen
  • Testdurchführung bei Verdacht auf eine Lese- und/oder Rechtschreibschwäche bzw. Legasthenie
  • Beratung bei sozialen, motivationalen und emotionalen Problemen (zum Beispiel Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Prüfungsangst, Verhaltensauffälligkeiten und Mobbing)
  • Mitwirkung bei der Verhängung schwerwiegender Ordnungsmaßnahmen